Herzlich willkommen

Mittelstraße Wyk
Mittelstraße Wyk

… auf den Internetseiten des Handels- und Gewerbevereins Föhr e.V.

Hier gibt es allgemeine Informationen aus der Föhrer Geschäftswelt.

Wenn Sie noch nicht Mitglied im HGV sind, aber ein Gewerbe auf der Insel Föhr betreiben, können Sie einen Aufnahmeantrag direkt hier herunterladen, dort finden Sie auch unsere Satzung. Senden Sie diesen anschließend an den Vorstand oder geben Sie ihn direkt dort ab.

Einladung zur außerordentlichen Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Mitglieder des HGV Föhr,
liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

hiermit lade ich Sie recht herzlich zur außerordentlichen Jahreshauptversammlung ein.

Ort:                            Hotel Atlantis, Sandwall, 25938 Wyk
Datum:                       1. Juni 2016
Beginn:                      19.30 Uhr
Auf dieser Versammlung gilt es zunächst die vertagten Tagesordnungspunkte der ordentlichen Jahreshauptversammlung abzuarbeiten.
Mit dem TOP 6 möchten wir den Dialog über weitere Schwerpunkte der Vereinsarbeit in der Mitgliedschaft fortsetzen.
Dazu gehören auch Ihre Meinungen und Anregungen, die Sie gerne an die Email-Adresse: „hgv-foehr@t-online.de“, um die Kommunikation zu fördern und so wichtige Ereignisse sofort an alle Mitglieder weitergeben zu können.

Tagesordnung

zur außerordentlichen  Jahreshauptversammlung des Handels- und Gewerbeverein Föhr e.V.
1. Geschäftsbericht 2015
2. Kassenprüfung
3. Aussprache zu Top 2. und 3.
4. Entlastung des Vorstandes
Kassenwart und Gesamtvorstand
5.Wahlen
5.1   Wahl eines/einer Stellvertretenden Vorsitzenden
5.2   Wahl einer/eines Schriftführerin/Schriftführers
5.3    Wahl einer/eines  Kassenprüferin/Kassenprüfers
6. Wesentliche Aufgaben des Handels- und Gewerbevereins Föhr
7. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Wigger
Vorsitzender

Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung

am 27. April 2016 um 19.30 Uhr im Veranstaltungszentrum, Sandwall 38 in Wyk

Tagesordnung:

Teil I

1. Begrüßung
Begrüßung der Gäste
1.1 Ordnungsgemäße Einladung
1.2 Beschlussfähigkeit
1.3 Eröffnung
1.4 Tagesordnung

Teil II

2. Insulare Themen für die Arbeit des HGV und Entwicklung von Leitbildern
2.1 Themen mit zentraler Bedeutung für die Insel Föhr
2.1.1 Inselklinik Föhr-Amrum
2.1.2 Weitere Themen
3.1 Brauchen wir eine neue Satzung
3.2 Brauchen wir einen neuen Namen
4. Umsetzung der weiteren Arbeit in einem Zeitplan

Teil III

5. Geschäftsbericht 2015
6. Kassenprüfung
7. Aussprache zu Top 2. und 3.
8. Entlastung des Vorstandes Kassenwart und Gesamtvorstand
9. Wahlen
9.1 Wahl eines/einer Stellvertretenden Vorsitzenden
9.2 Wahl einer/eines Schriftführerin/Schriftführers
9.3 Wahl einer/eines Kassenprüferin/Kassenprüfers
10. Verschiedene

Mit besten Grüßen gez. Bernd Wigger   Eberhard Pohlmann    Hans-Jürgen Carlsen   Barbara Pohlmann

Moin liebe Kolleginnen und Kollegen,

Die nächste Jahreshauptversammlung findet am 27. April 2016  im Kaminzimmer des Veranstaltungszentrums, Sandwall 38, 25938 Wyk um 19.30 statt.

Auf dieser Versammlung  möchten wir mit Ihnen über die Intensivierung der Vereinsarbeit diskutieren.

Unser Ziel ist es, ein Forum zu schaffen, in dem Ideen und Projekte entwickelt werden, mit denen Föhr im Wettbewerb bestehen kann und zukunftsfähig bleibt.

Für eine erfolgreiche Destination Föhr wünschen wir uns sehr, daß Sie Ihre Kenntnisse, Ihre kreativen Ideen, Ihr Wissen und Ihr Können in die touristische Arbeit mit einbringen.

Der HGV soll dabei die Funktion des Vermittlers zwischen den Leistungsträgern und Bürgerinnen und Bürgern und den kommunalen Entscheidungsträgern und -gremien übernehmen.

Ihnen als unseren Mitgliedern möchten wir im Vorfeld die Möglichkeit bieten, Ideen, Anregungen und Wünsche dem Vorstand für einen Einstimmungsvortrag mitzuteilen und gerne unter der Email-Adresse  hgv-foehr@t-online.de  zu übermitteln. Das geht natürlich auch gern persönlich und/oder handschriftlich.

Die Einladung zu dieser Jahreshauptversammlung mit Tagesordnung geht Ihnen gesondert zu und wird auf der Internetseite des HGV ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Vorschläge

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Bernd Wigger   Eberhard Pohlmann    Hans-Jürgen Carlsen   Barbara Pohlmann

Einladung zur außerordendlichen Jahreshauptversammlung 2015

Am Donnerstang, den 3. September 2015
Ort: Hotel Atlantis, Sandwall 29
Beginn: 20.00 Uhr

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Satzungsänderungen
    Für die amtsgerichtliche Anmeldung mussen folgende Satzungsänderungen neu gefasst und neu beschlossen werden.
    2.1 Einladungsmodalitäten
    2.2 Minderheitenrecht gemäß §37 Abs. 1 BGB
    2.3 Streichen der Vorstandspositionen Veranstaltungsleiter und Vertreter für öffentliche Gremien, § 7 unserer Satzung
    2.4 Ausscheiden der nicht mehr zum Vorstand gehörenden Personen Petra Gerkens
  3. Verschiedenes

Mit besten Grüßen
Bernd Wigger (1. Vorsitzender)

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015

Ort:            Hotel Atlantis
Datum:      Donnerstag,  7. Mai 2015
Beginn:     20.00 Uhr

Tagesordnung
1. Begrüßung und Eröffnung
2. Bericht zum letzten Vereinsjahr
3. Kassenbericht
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Entlastung des Vorstandes
6. Wahlen
6.1.           Wahl der/des 1. Vorsitzenden
6.2.           Wahl der/des Kassenwartin/es
6.3.           Wahl einer/eines Kassenprüfers
7. Herr Gemeinhardt
Ein Gespräch mit unserem neuen Geschäftsführer der Tourismus GmbH
8. Weihnachten 2015?
9. Marketing – Ein ganzheitlicher Ansatz für die Stadt Wyk und Föhr?
10. Verschiedenes

Mit besten Grüßen
Bernd Wigger (1.   Vorsitzender)

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014

am Donnerstag, den 5.Juni 2014, 20.00 Uhr im „Strandhotel“, Wyk

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung

2. Geschäftsbericht 2013

3. Kassenbericht

4. Bericht der Kassenprüfer

5. Entlastung des Vorstandes

6.Wahlen

6.1 Wahl d. stellvertretenden Vorsitzenden

6.2 Wahl d. Schriftführer/in

6.3 Wahl eines/einer Kassenprüfers/Kassenprüferin

7. Themen

7.1. PACT

7.2. Tourismusmanagement auf Föhr

7.3. Struktur der Wyker Fußgängerzone

(offene Diskussion)

8. Satzungsänderung

Beschlussvorschlag ist der Text unter “ Vorgenommene Satzungsänderung“

8.1. § 1 Abs. 3
„Das Kalenderjahr ist das Geschäftsjahr“

8.2. § 5 Abs.1
Die Einladung zur Jahreshauptversammlung kann auch durch Bekanntgabe im Insel-Boten und auf der Internetseite des HGV erfolgen.
Die Frist beginnt mit dem auf die Absendung des Einladungsschreibens oder der Bekanntgabe im Insel-Boten und auf der Internetseite des HGV folgenden Tag.

8.3. § 8 Abs. 1
Der Vorstand des Vereins im Sinne des § 26 BGB besteht aus vier Mitgliedern, nämlich dem/ der 1. und 2. Vorsitzenden, dem der Schriftführer/-in und dem /der Kassierer/-in.

9. Verschiedenes

Mit besten Grüßen
Bernd Wigger
(1.Vorsitzender)

Weihnachtsbeleuchtung 2013

Positive Resonanz ermöglicht auch in diesem Jahr die weihnachtliche Beleuchtung der Wyker Innenstadt.

Nein, die Diskussion um die Wyker Weihnachtsbeleuchtung und deren Finanzierung ist keine spezielle und rein hier stattfindende Aktivität. Vielmehr finden sich in den regionalen Medien gerade zu diesem Thema jedes Jahr viele Berichte und die Inhalte gleichen sich. Und ich wünsche mir natürlich für uns alle zukünftig eine kurze knappe Mitteilung in unserem Inselboten, die dort lautet:„Kommende Woche beginnt wieder die Installation der Weihnachtskette, freuen wir uns auf die adventliche Stimmung in unserer Innenstadt“.

Nach dem letzten Bericht im Inselboten „Advent, Advent, kein Lichtlein brennt“ haben sich spontan Kolleginnen und Kollegen persönlich und telefonisch gemeldet und ihre finanzielle Unterstützung zugesagt. In der Klarheit, es könnte tatsächlich keine Weihnachtsbeleuchtung installiert werden, hat es eine überwältigende positive Rückmeldung bei den Mitglieder der PACT-Arbeitsgruppe gegeben, mit der Bitte die Finanzierung nach dem bisherigen Verfahren sicherzustellen. Das die Wyker Innenstadt in diesem Jahr dunkel bleibt ist eine Vorstellung mit der sich niemand wirklich anfreunden wollte.

Die Kolleginnen und Kollegen, die bisher die Kosten der Weihnachtsbeleuchtung getragen haben, sind auch in diesem Jahr wieder dazu bereit. Überall wo wir bisher nachgefragt haben gibt es ein klares Ja und erfreulicherweise gibt es darüber hinaus auch aktive Rückmeldungen von Betrieben, die keinen direkten Bezug zur Innenstadt haben. Dieses belohnt auch die Mitstreiter, die sich auf den Weg gemacht haben um im persönlich Gespräch für die gemeinsame Sache zu werben. Jetzt geht es darum noch weitere Kolleginnen und Kollegen für eine finanzielle Beteiligung zu gewinnen, um die gesamten Kosten aufbringen zu können.

Im Mittelpunkt des Engagements steht natürlich weiterhin die Idee „Licht von Allen für Alle“ für eine vorweihnachtliche Stimmung im insularen Einkaufszentrum für uns Einheimische und einer weihnachtlichen und gemütlichen Atmosphäre für unsere Gäste.Von welchen Punkt aus auch die Fußgängerzone erreicht wird, überall möchten wir auch die Eingangsbereiche mit Lichterketten ausstatten und dafür führen wir auch unser PACT-Engagement fort.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2013

Ort: Cafe und Restaurant am Flugplatz
Datum: Donnerstag, den 25.April 2013
Beginn: 20 Uhr

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Bericht zum letzten Vereinsjahr
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahlen
    Wahl der/des Vorsitzenden
    Wahl der/des Kassenwartin/es
    Wahl einer/eines Kassenprüfers
  7. PACT
    Gesetz über die Einrichtung von Partnerschaften zur Attraktivierung
    von City-, Dienstleistungs- und Tourismusbereichen (PACT-Gesetz)
  8. Weihnachten 2013
  9. Satzungen der Stadt Wyk
  10. Verschiedenes

Mit besten Grüßen
Bernd Wigger
1. Vorsitzender

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2012

am Mittwoch, den 2. Mai 2012, 20.00 Uhr im „Café am Flugplatz“

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung
2. Geschäftsbericht 2011
3. Kassenbericht
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Entlastung des Vorstandes

6.Wahlen
6.1 Wahl d. stellvertretenden Vorsitzenden
6.2 Wahl d. Schriftführer/in
6.3 Wahl eines/einer Kassenprüfers/Kassenprüferin

7. Themen
7.1. PACT
7.2. Sondernutzungssatzung

8. Satzungsänderung
9. Verschiedenes

Mit besten Grüßen
Bernd Wigger
(1.Vorsitzender)